Leniex Erfahrungen – Ist Leniex Seriös?

Leniex Erfahrungen
Leniex Erfahrungen

Leniex Erfahrungen – Da ich stets auf der Suche nach lukrativen Geldanlagen bin war ich in den letzten Wochen dabei, AFX Options zu beobachten. Leider hat sich das Projekt, auch bekannt als BIG17 als Flopp herausgestellt. Noch bevor die Firma gestartet war, sprangen schon sehr viele Top-Leader ab und warnten vor dem System.

Umso beliebter scheint seitdem Leniex zu sein. Da ich zunächst skeptisch gegenüber Leniex war möchte ich nun einen Selbstversuch wagen und in diesem Beitrag darüber berichten.

Leniex Erfahrungen – Ist Leniex Seriös?

Leniex wurde im Juli 2017 in New York registriert, und die Website ging erst am 18.09.2017 online. Daher verbinden sich hier zur Zeit Risiko und Chance. Risiko, da bisher noch niemand von Langzeit-Erfahrungen profitieren kann. Chance, weil noch kaum jemand die Firma kennt, und so ein Strukturaufbau selbst für Neueinsteiger extrem leicht ist.

Was ist Leniex?

Das englische Image Video von Leniex findest du hier:

Hier sind die wichtigsten Informationen über das Projekt in Kürze:

  • Leniex INC., 85 BROAD STREET 16TH FLOOR, NEW YORK
  • Handelt parallel mit Forex und Crypto-Tradern
  • Schüttet 0,5%-0,8% täglich für 365 Tage aus. Das entspricht 15%-24% pro Monat fix. Dabei wird das Invest einbehalten
  • Die Trade-Ergebnisse sind transparent einsehbar
  • Unilevel-Provisionsplan auf 14 Ebenen, davon 8 Payout-Ebenen
  • Eigenes Coin-Projekt in Arbeit (Ab 2018)
  • Eigener Crypto-Bot in Arbeit (ab 2019)
  • Auszahlungen sind jeden Freitag möglich
  • Einstieg ab 50$ möglich
  • Hier kannst du dich kostenfrei registrieren

Geld verdienen mit Leniex

Um Mit Leniex Geld zu verdienen und auszuzahlen fordert das Backoffice verschiedene Verifikationsschritte. Je nach Investitionsgröße reicht hier die Verifikation der Email-Adresse, oder es wird eine Einsendung des Ausweises notwendig. Das dient der eigenen Sicherheit und bestätigt den sauberen Eindruck, den das Backoffice auf den ersten Blick hinterlässt.

Investitions-Pakete von Leniex

Bei Leniex ist es nicht möglich, zwischen Krypto-Trading und Forex-Trading zu wählen. Statt dessen gibt es sechs Pakete, welche jeweils festgesetzte Renditen zwischen 0,5% pro Tag (50-300$) bis 0,8% pro Tag (ab 28.800$) erwirtschaften. Die tägliche Rendite wird im Backoffice eingezahlt und auch täglich im Backoffice gutgeschrieben (mit Email-Ankündigung).

Als Zahlungsanbieter funktionieren die altbekannten ADVcash, Payeer und Perfect Money. Außerdem kann direkt mit Bitcoins gezahlt werden.

Eine Besonderheit ist hier, dass es auch Möglich ist, eine direkte Rendite auf seine Bitcoins zu erzielen, ohne dass sich hierbei Kursschwankungen der Währungen bemerkbar machen.

Leniex Pakete, zum vergößern anklicken

Team-Aufbau mit Leniex

Wer Leniex weiterempfiehlt kann ohne große Einstiegshürden sofort ins Geld verdienen kommen. Einzige Bedingung ist er Erwerb des Personal-Pakets für 50$. Die Werbe-Materialien sehen im Übrigen sehr hochwertig aus:
leniex.com

Der Vergütungsplan

Der Vergütungsplan teilt sich auf in vier verschiedene Verdienstwege. Der mit Abstand wichtigste ist der Unilevel-Provisionsplan. Wer registriert ist und das kleinste Paket besitzt ist sofort provisionsberechtigt und bekommt 5% auf direkte Partner und 1% auf die zweite und dritte Ebene.

Mit dem erreichen verschiedener, sehr moderater Umsatzziele steigt die Direktprovision auf bis zu 12%, und Provisionierung dehnt sich auf bis zu 8 Ebenen aus. Mit jedem erreichten Umsatzziel wird auch ein neuer Karriere-Rang ausgelöst. Hieraus entsteht eine einmalige Zahlung zwischen 50$ für den ersten Rang und 1 Million $ für den letzten.

Hinzu kommen mit den höheren Rängen weitere Boni auf den Gesamtumsatz der Firma sowie Beteiligungen an dem bevorstehenden Coin-Projekt.

Leniex Provisionsplan

Es fällt positiv auf, dass der Provisionsplan mit moderaten Zahlen stabil aufgestellt ist und keine Überraschungen für den Vertriebspartner oder die Firma bereit hält. Durch die gleichzeitige Berücksichtigung von möglichst vielen Ebenen kann hier eine sehr lukrative Einkommensquelle erschlossen werden.

Wie stabil ist Leniex aufgestellt?

Auf den ersten Eindruck macht die Firma einen durchweg positiven Eindruck. Auf Anfrage waren die Verantwortlichen auch sofort bereit, ein Skype-Gespräch zu führen und auf Rückfragen zu antworten. Der solide Provisionsplan, sowie die transparenten Trading-Ergebnisse garantieren zwar keine dauerhaften Gewinne, aber sie machen es sehr einfach die Risiken abzuschätzen.

Daher kann ich aus den bisher gezogenen Fakten nur deuten, dass Leniex sich langfristig gut am Markt entwickeln und halten kann.

Wie bei jedem Investitionsprojekt empfehle ich dir aber dringend, niemals mehr zu investieren, als du zu verlieren bereit bist.

Fazit: Auf jeden Fall einen Blick Wert!

Ich werde nun mit einem schmalen Investment beginnen, Leniex Erfahrungen zu sammeln. Nach meinen eigenen bisherigen Schlüssen und auch aus den Gesprächen mit erfahrenen Führungskräften der Branche gehe ich davon aus, dass sich dieses Projekt langfristig positiv entwickeln kann. Wen du es mir gleich tun willst, dann kannst du dich hier kostenfrei registrieren.

No votes yet.
Please wait...
Über Kevin 70 Artikel

Kevin Stephan begann bereits mit 16 Jahren, sich mit den Themen Selbstständigkeit und Online Marketing auseinander zu setzen. Schon während seines Studiums der Biologie begann er, sich nebenberuflich im Vertrieb weiterzubilden.
Durch diese umfangreiche Erfahrung konnte er schon mit 22 Jahren sein engagiertes Ziel erreichen: Menschen das notwendige Werkzeug an die Hand geben, damit sie sich ein Hauptberufliches Einkommen im Network Marketing erarbeiten können und sie so näher zur finanziellen Freiheit führen. Hierbei sind ihm Teamarbeit und ein nachhaltiger Support seines Teams ein Herzensanliegen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann empfehle ihn weiter!